Trendsportarten 2015/2016

Trendsportarten 2015/2016

Wenn vor 5 Jahren nur von Fußball dir Rede war, so kommen bei den Sportlern von heute viele verschiedene Sportarten in Frage.

  • Longboard fahren
  • Pennyboard fahren
  • Inlineskaten
  • Segeln gehen
  • Wakeboarden
  • Schlittschuhlaufen

 

Longboard fahren

Das Skateboard von heute heißt Longboard. Noch nie war das fahren auf einem Longboard so beliebt wie 2014 und 2015. Dabei kann man die erstaunliche Resonanz ziehen, das in diesem Bereich sowohl Jungs, als auch Mädchen sich das Brett zulegen.

Area-LongboardWas macht man mit dem Longboard?

„Meistens drehen wir gemeinsam unsere Runden oder fahren an der Eisdiele vorbei und setzen uns danach lässig auf unsere Boards. “

 

Darunter gibt es auch die Hardcore-Longboarder die in den Park gehen oder sogar eine Rundreise mit dem Board planen.

Kostenfaktor: Der Preis für ein Board in einem Longboard Shop liegt bei ca. 120 – 140 Euro


 

Pennyboard fahren

Das Pennyboard Skateboard ist eine Erweiterung zum oben genannten Longboard. Fast jeder Longboarder oder Longboarderin benötigt im Moment ein Pennyboard. Im Jahr 2016 wird zu erwarten sein das die Anzahl der Pennyboard Kunden die Anzahl der Longboard Beiszter übersteigen wird. Das Pennyboard kann man für den Weg zur Schule nutzen. Anschließend kann es sehr leicht im Spinnt oder an der Rucksack Außenseite verstaut werden, was mit einem normalen Skateboard nicht funktioniert und dazu an den meisten Schulen verboten ist.

Pennyboard fahrenWas macht man mit einem Pennyboard?

„Ich fahre mit dem Pennyboard zur Schule! Außerdem verbindet es irgendwie! Fast jeder meiner Freunde hat eins! Wir hängen gemeinsam ab!“

 

Das große PRO für jedes Elternteil für das Pennyboard mag wohl der Bewegungsfaktor an der frischen Luft, gemeinsam mit den Freunden sein. Wenn die Jugend sonst nur noch den Weg zur Spielekonsole fand, so bewegt man sich jetzt wieder draußen und zusammen in der Natur.

Pennyboard Preise: 130 – 150 Euro


 

Inlineskaten

Die Sportart Inlineskaten ist vor allem bei Paaren sehr beliebt. Fußball meistens der Männersport. Federball für die Frauen. Das Inlineskaten nimmt in den letzten 2 Jahren wieder deutlich zu. Sowohl Frau, als auch Mann gefällt die Sportart. Man kann zusammen etwas an der frischen Luft unternehmen. Zudem ist es meist auch lustig, wenn man sich gegenseitig beim Inlineskaten unterstützt und bei jedem mal besser wird.

InlineskatenWarum Inlineskaten?

„Ich weiß nicht! Zu Anfang fand ich es eine doofe Idee, weil ich seit meiner Kindheit nicht mehr auf Inlineskates gestanden bin. Dann haben wir zusammen Stück für Stück die Straße zurückerobert *lach*. Im Sommer gehen wir inzwischen oft Inliner fahren wenn das Wetter mitmacht!“

Inlineskaten ist nicht nur für die Moral und den Zusammenhalt gut, sondern auch für die Gelenke und den Rücken.

Die Preise bei den Inline Skates variieren je nach Modell sehr stark. Hier kann man für 80mm Freizeit Skates 100 € ausgeben – allerdings auch für 100mm Skates bis zu 300 € bezahlen.


 

Segeln gehen

Der Segelsport mag auf den ersten Blick nur etwas für reiche und wohlhabende Leute sein. Das stimmt allerdings so nicht. In den Jahren 2014 und 2015 gab es gerade im Bereich Segeln Griechenland, Karibik und Kroatien eine starken Anstieg an jungen Leuten die das Segeln als ihre neue Sportart erkannt haben. Denn ein Boot das 2.500 € kostet, und mit Beispielsweise 4 Personen belegt ist, wird natürlich dadurch im Preis auch durch 4 geteilt. Ein Preis von 625 € bleibt übrig – so viel bezahlen Sie in einem normalen Charter Urlaub auch.

Segeln gehenWarum segeln gehen?

„Vor 4 Jahren war ich mit meinen Freunden als eine Art Partyurlaub auf einer Yacht in Kroatien. Seitdem lässt das Segeln mich nicht mehr los. Jedes Jahr gehe ich seitdem mit den gleichen Freunden zum segeln. Bisher waren wir nur in Kroatien, allerdings soll es in Griechenland auch recht nett sein.“

Ein kleiner Tipp: Wenn Sie ein älteres Schiff nehmen, sinkt der Mietpreis. Somit können Sie auch gut und gern einmal auf einen Preis unter 2000 € kommen und somit auf ca. 500 € pro Person bei einer 4 Personen Belegung.


 

Wakeboarden

Alle Snowboarder lieben diesen Sport. Wer am liebsten 12 Monate im Jahr auf dem Board stehen möchte, der Winter aber zu kurz ist, kann seinen Fahrspaß beim Wakeboarden wieder finden. Das Wakeboarden ist das Snowboarden im Sommer. An einer Leine wie beim Wasserski fahren über Hindernisse hinweg gezogen. Genau der richtige Kick den die Snowboarder im Sommer brauchen.

Warum Wakeboarden?

„Warum nicht?! Ich kann im Sommer ja wohl schlecht Snowboarden gehen.“
„Der Winter ist viel zu kurz. Irgendwie muss man sich ja da Abhilfe schaffen.“

Für richtige Hardcore Snowboarder kommt dann auch noch das Sand-Snowboarden auf den Sanddünen in Frage. Hier kommen Orte mit hohen Sandbergen in Frage wie zum Beispiel Dubai oder Fuerteventura.

Preise-Wakeboarden pro Stunde: 30 – 40 €


 

Schlittschuhlaufen

Schlittschuhlaufen

Eine Sportart die nie ausstirbt ist das Schlittschuhlaufen. Bedingt durch den geringe Schneefall in den letzten Wintern stieg der Andrang des Schlittschuhlaufens erheblich an.
Jeder der sonst auf er Piste zu finden war, zog es in die Eishallen.

Warum Schlittschuhlaufen?

„Naja, mit Ski-fahren wird es ja dieses Jahr wohl nichts mehr. Wir haben Januar und immer noch kein Schnee in Sicht! Außerdem geht Schlittschuhlaufen immer. Vor allem den Discolauf kann nichts ersetzen.“

Kostenfaktor: Je nach Eisstadion 2 – 3 Euro pro Person.

 

Unser Trendsport Fazit

Der Mensch ist erfinderisch. Je nach Wetterlage und Stimmung verändern sich die Interessen und Sportarten. So vielseitig und bunt waren die Sportarten schon lange nicht mehr. Wir als Outdoor-Sport Liebhaber finden den steigenden Boom an Leuten die sich an der frischen Luft bewegen super. Sagen wir den Spielekonsolen den Kampf an!

 

Wenn Ihnen noch eine Sportart einfällt die besoders im Trend liegt, die wir hier vergessen haben sollten, können Sie die uns gerne mitteilen! 

Bis dahin…..bleiben Sie sportlich!

Salomon Synapse WP Winterschuhe

Salomon Synapse WP Winterschuhe

Salomon Synapse WP Winterschuhe Herren schwarz/gelb/rot

Die neuen Salomon Synapse WP Winterschuhe sind 3/4-hohe Winterschuhe die nicht nur stylisch aussehen, sondern auch noch sehr bequem sind und Ihre Füße warm halten. Viele Athleten tragen diesen Schuh für Ihre Berg Trainingseinheiten. Der Schuh hat eine gute Isolierung und ist dennoch sehr belastbar.

  • Salomon Synapse Winter CS WP schwarz/gelb/rotDas Gewicht des Salomon Synapse Winterschuh: 470g (Größe UK 8,5)
  • Obermaterial: Wasserdichter Stoff und wasserdichtes Synthetikgewebe, Nahtlose Technologie, Fersenschutzkappe aus Gummi, Fernsepolsterung aus Schaumstoff, Schnürsenkeltasche, Quicklace, vernähte Zunge, Gamaschenhaken, selbstblockierende Schnürösen
  • Innenmaterial: Fleece
  • Membran: Climashield Waterproof
  • Innenaufbau: Full Bootie Konstruktion
  • Einlegesohle: Anatomisch geformtes EVA Fußbett – Ortholite: sorgt
    für Polsterung, Kühlung, trockene Füße und ein gesundes Klima im Schuh. Ist besonders haltbar und widerstandsfähig.
    Aus aufbereitetem Reifengummi zum Schutz der Umwelt.
  • Zwischensohle: Geformtes EVA
  • Außensohle: Non marking Winter Contagrip – extra Gummimischung für besseren Halt auf Eis – Gummi Spike
  • Isolierungstemperatur: -12°C / +10°F – Climatherm

Kamik Patriot 3 Herren Winterstiefel

Ein Winterstiefel der auch bei sehr großer Kälte die Füße warm hält.

Der Kamik Patriot 3 Herren Winterstiefel

Kamik Patriot 3

Kamik Winterschuh Patriot 3

ein weiterer Winterschuh für Temperaturen bis zu minus 50° Celsiusvon Kamik. Diese warmen Winterstiefel haben eine Ultra Isolierung, sind wasserfest und das alles bei sehr geringem Gewicht. Die griffige Gummisohle gibt Ihnen sicheren Halt auf Eis, Matsch und Schnee. Der Schuh ist mit hochwertig funktionierenden Metall Schnürösen ausgestattet. Das Schnellschnürsystem funktioniert perfek. Ein Winter- oder auch Winterwanderschuh mit ausgezeichneten Leistungsmerkmalen. Die Optik ist im aktuellen Wintertrend gehalten, modern und jung.

Kamik Patriot 3 die Details:

Wasserdichtes Obermaterial aus Leder
Hält die Füße warm bei Temperaturen bis zu -50°
Wasserundurchlässige Nähte – Ihre Füße bleiben garantiert trocken!
Thinsulate ™ Ultra Isolierung: Die Thinsulate ™ Ultra Isolierung ist dicker als andere Isolierungen und bietet somit noch mehr Wärme und Komfort,
aber immer noch dünn genug, um Ihnen völlige Bewegungsfreiheit ermöglichen zu können.
Schnellschnürsystem, mit Metallösen, die nicht rosten
Kamik Patriot gepolsterter Schaft
Antibakterielles Komfort Fußbett: Es können keine Bakterien entstehen die unangenehmen Geruch verursachen
Wasserdichte und flexible Gummisohle: Hergestellt aus recyclebarem, PVC-freiem, synthetischem Kautschuk – 50% leichter als Naturkautschuk.
Die Sohle ist super bequem, extrem haltbar und abriebfest und garantiert Ihnen leichten Schritt bei jedem Wetter!

Farbe: braun natur

Kategorie: Kamik Winterstiefel Patriot 3

Salomon Seven Cs Damen Winterschuhe

Salomon Seven CS Damen Winterschuh

Der neue Salomon CS Damenwinterschuh

Salomon Seven Cs Damen Winterschuheschwarz/dark cloud

Dieser Winterschuh wurde von den legendären Langlaufschuhen inspiriert und besticht jetzt durch hohen Komfort und Wasserfestigkeit. Das Innenmaterial besteht aus abriebfesten, schnell trocknenden, atmungsaktiven Texitlfasern.

Technische Daten:
– Schnürsystem: Quciklace: Minimalistisches, robustes Schnürsystem, das in einem Zug festgezogen werden kann. Leichtes An- und Ausziehen.
– Innenmaterial: Textilfaser: Ein abriebfestes, schnell trocknendes Innenfutter mit hervorragender Atmungsaktivität.
– Außensohle: Die Außensohle bietet eine ausgewogene und auf den jeweiligen Einsaztbereich abgestimmte Kombination spezieller Gummisorten und sorgt somit für optimale Haftung auf unterschiedlichem Untergrund.
Reißverschluss: Ermöglicht einen schnelleren Ein- und Ausstieg.

Salewa Alp Trainer Gtx Kinderschuhe

Kinder Kletterschuhe Größen 36 – 40

Salewa Alp Trainer Gtx KinderschuhEin toller Kinder Kletterschuh für die Größen 36 – 40 ist der Salewa Alp Trainer Gtx. Diese Kinderschuhe sind für das Bergwandern, Klettern oder für den Alltag geeignet. Das Außenmaterial besteht aus Nubuckleder und ist somit sehr widerstandsfähig und lange haltbar. Die Salewa Kinderschuhe haben ein Gore-Tex® Innenfutter, die technische Außensohle von Salewa und einen Gummirandschutz. Dies macht aus diesem Schuh einen der leichtesten, flexibelsten und komfortabelsten Hiking-Schuhe für Kinder, die auf dem Markt erhältlich sind.

Technische Daten:

  • Außenmaterial – 100 % Nubuck
  • Gewicht – 325g
  • Gore-Tex® – wasserdicht und atmungsaktiv

3F System EVO:

Dreifache Unterstützung

Es macht keinen Sinn, die Bewegungsfreiheit des Fußes einzuschränken. 3F-POWER, eine überzeugende Kombination aus Flexibilität, Knöchelstützung und Präzision.

Climbing Lacing:

Erweitertes Kletterschnürsystem

Kletterschnürung: Die exakte Schnürung im Zehenbereich sorgt für besseren Halt und erhöhte Performance.

Climbing Lacing

Climbing Lacing

Climbing Lacing = Kletterschnürung

Climbing Lacing - Kletterschnürung
 

Damit man beim klettern einen perfekten Halt, schnell und sicher den Berg hochkommt, gibt es bei Salewa die Kletterschnürung. Eine exakte Schnürung im Zehenbereich, welche für besseren Halt und eine erhöhte Performance sorgt, nennt man bei Salewa climbing lacing,  oder auch einfach Kletterschnürung.

Haglöfs Informationen

Haglöfs Informationen

Bei Haglöfs Inforamtionen können Sie sich über viele bekannte Abkürzungen informieren die Sie oft bei Produkten vorfinden aber nie so wirklich wissen was es bedeutet.

DWR

Viele der Haglöfs Stoffe sind mit langlebigen wasserabweisend (DWR) verarbeitet, um Sie trocken, warm und sauber zu halten und das für längere Zeit. Wo es möglich ist, ohne die hohe Funktionalität unserer Kleidung zu beeinträchtigen, verwenden wir DWR-Behandlungen, die frei von PFOS und PFOA sind – weches weniger Auswirkungen auf die Umwelt hat.

bluesign

bluesign ® ist eine freiwillige Initiative für die Textil-Hersteller, deren Produktion nach den höchsten Umwelt-Standard zu verbessern. Wenn Sie ein bluesign zertifiziertes Produkt wählen können Sie sicher sein, dass es den hohen Anforderungen an Funktion, Umwelt, Gesundheit und Sicherheit erfüllt. Bei Haglöfs wird ein Produkt wo 90 Prozent oder mehr von bluesign ®-zertifizierten Materialien hergestellt ist, als bluesign Produkt bezeichnet. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte www.bluesign.com

Haglöfs Recycled

Frühjahr / Sommer 2011 sind 35 Prozent aller Stoffe aus recycelten oder recycelbaren Materialien hergestellt. Unser Ziel ist es, diese Prozentsätze jährlich zu steigern. Bei Haglöfs wird ein Produkt, wo 50 Prozent oder mehr aus recycelten Materialien hergestellt wird, als „Haglöfs Recyled“ bezeichnet.

Polygiene

Anti-Geruchs-Behandlung ist ein liebenswertes Phänomen bei allen Produkten! Von der Unterwäsche bis zu den Schuhen. Bei Haglöfs wird Polygiene ® Active Odor Control verwendet. Es ist eine einzigartige Behandlung, die auf der Hemmung des Wachstums von Bakterien und Gerüchen entspricht. Dies bedeutet, dass man die Produkte nicht so oft waschen muss. Das spart auch Energie und verleiht dem Kleidungsstück eine längere Lebensdauer. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte www.polygiene.com

Impressum

Impressum

Für diese Seite ist verantwortlich:

Unikauf
Joachim Lorenz

Rechbergstr. 1 – 3
87719 Mindelheim
Deutschland

Tel: +049 (0)8261 / 759 644
Fax: +049 (0)8261 / 759 646

info@unikauf.de
www.rollsport.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Joachim Lorenz (Anschrift wie oben)

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.